Vargueno, Spanien Ende 17. Jh.



Das zweiteilige Möbel besteht aus einem tischartigen Gestell und einem aufgestellten Kasten der in der Regel sehr kunstvoll gearbeitet ist.

Bei dem aus Nussbaumholz gearbeiteten Möbel wurden zahlreiche Holzfehlstellen am Korpus und auch Fehlstellen in den Schnitzapplikationen der Schubladen ergänzt.

Vargueno, Gruppe-Köln-Holz

Zwischenzustand der linken Korpusseite nach Ergänzung der Holzfehlstellen

Vargueno, Gruppe-Köln-Holz

Endzustand, Gesamtaufnahme der Vorderseite

Ausgesuchte Leistungen (bitte anklicken)

Barockkommode
gefasste wandtäfelung
Parkettboden
Herz-Jesu Altar

 

Reliquienschrank
gefasster Holzschlitten
Schlossorgel
Schreibschrank
Spannrahmen
Stollentruhe
Tabernakelschrank
Tumbarahmen

 

Wegekreuze
Kayseri Zimmer Gruppe-Köln Holz
Barockkommode Gruppe-Köln Holz
Heliometer Gruppe-Köln Holz

 

Platzjabbek Gruppe-Köln Holz
Garderobenanlage von Ludwig Schaffrath Gruppe-Köln Holz
Regalmoebel Gruppe-Köln Holz
Barocktischchen Gruppe-Köln Holz

 

Sekretaer Gruppe-Köln Holz
Vargueno, Gruppe-Köln Holz
Schreibtisch Louis Majorelle Gruppe-Köln Holz
Stuehle Patriz Huber Gruppe-Köln Holz
Dipl. - Rest. Karl Heinz Kreuzberg / Quartier am Hafen, Atelier 023, Poller Kirchweg 78-90, 51105 Köln
Telefon: 0 221 - 620 28 68 / Fax: 0 221 - 620 28 72        
Konservierung und Restaurierung von Möbel und Holzobjekten
Restaurierung hölzerner Raumausstattung / Schadensgutachten / Restaurierungsberatung